Produktempfehlungen zum Wasser sparen

Nachfolgend finden Sie einige empfehlenswerte Produkte, mit denen Sie den Wasserverbrauch in Ihrem Haushalt reduzieren können. Diese sind beispielsweise bei Amazon (siehe die jeweiligen Links) erhältlich.

Wassersparender Strahlregler

Besondere Strahlregler sind eine einfache Methode, um im Haushalt Wasser einzusparen. Diese Mischen dem Wasserstrahl mehr Luft unter, wodurch sich die Durchflussmenge reduziert. Ein Komfortverlust ist in der Regel nicht feststellbar, viele Menschen empfinden den weicheren Wasserstrahl sogar als angenehmer.
Gute Luftsprudler haben noch eine weitere Besonderheit: Durch die weiche Elastomeroberfläche können Kalkablagerungen einfach weggerubbelt werden. Dieses Prinzip ist beispielsweise schon lange bei den Handbrausen für Duschen bekannt.
Der Austausch bzw. die Montage ist in der Regel unkompliziert, da einfach die alte Einheit abgeschraubt und der neue Strahlregler aufgeschraubt werden muss.
Bitte beachten Sie, dass das diese Produkte in der Regel nicht für drucklose Armaturen geeignet sind.





Duschbrause mit einer Wassersparfunktion


Wassersparende Duschbrausen arbeiten nach einem ähnlichen Prinzip wie beispielsweise die oben beschriebenen Strahlregler.
Bei einer wassersparenden Duschbrause kann, je nach persönlichen Verhalten, eine Ersparnis von bis zu 40 Prozent erreicht werden. Diese Handbrausen besitzen je nach Hersteller bis zu drei verschiedene Strahlarten (Brauseregen, Massagestrahl oder Kombination aus Brauseregen/Massagestrahl), welche individuell eingestellt werden können. Die Umrüstung bzw. Montage mit dem im Normalfall vorhandenen 1/2" (12,7 mm) Anschlussgewinde kann einfach selbst durchgeführt werden.






Nachrüstset für Dusche & Wasserhahn


Alternativ zu den beiden oben aufgeführten Produkten gibt es auch Nachrüst-Sets für die im Haushalt bereits bestehenden Luftsprudler bzw. Duschbrausen. Dabei werden entsprechende Plättchen zwischen dem Duschschlauch und Duschkopf bzw. vor dem Wassersprudler am Wasserhahn platziert. Lt. Herstellerangabe reduzieren diese dann den Wasserdurchfluss um die Hälfte, allerdings ohne dass es einen Druck- und Komfortverlust gibt.